Aktuelles

Begrüßen Sie mit uns die Messe Neuheiten Frühjahr 2018

Das Frühjahr rückt näher und Sie dürfen wie gewohnt die neuesten Trends bei uns erwarten. Ein paar Impressionen hier schon vorab. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neues kommt, Altes geht...

   Um Ihnen die Wartezeit auf unsere Neuheiten etwas zu versüßen haben wir ab sofort ausgewählte Accessoires in unserem Winterschlussverkauf bis zu 70% reduziert.

Schauen Sie vorbei.

Ein kleiner Eindruck unseres Boutique Bereichs im Hauptgeschäft

Porzellan in frischen Pastellfarben von Dibbern, Guaxs Vasen mit spannender Oberflächenstruktur und tiefe Rosé Töne in Verbindung mit der Wärme von Holz Akzenten und Leinen – ein stimmungsvolles Arrangement!

Dependance Wilhelmstraße

Nach einer aufwändigen Umbauphase ist unsere Dependance nun komplett renoviert. Wichtig war uns dabei, den besonderen Charme der alten Räume zu erhalten. Im Hintergrund wurde technisch einiges auf den neuesten Stand gebracht. Inzwischen sorgt eine Klimaanlage auch bei heißen Sommertagen für angenehme Temperaturen.

Hier zeigen wir Ihnen die schönen Dinge des Lebens in jahreszeitlich unterschiedlicher Dekoration. Sie finden das, was die Freude beim Wohnen ausmacht: einzigartige Wohnaccessoires, besondere Einzelstücke, hochwertige Geschirre und ausgesuchte Heimtextilien mit denen Sie Ihr Zuhause je nach Jahreszeit individuell verändern können, zudem ausgewählte Taschen, Schals, Schmuck und Uhren mit Designanspruch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wilhelmstraße_3_klein
Wilhelmstraße_2_klein
Wilhelmstraße_1_klein

Stefan Knopp

Die Möbel des Österreichers Stefan Knopp sind ein echtes Erlebnis: In ihnen vereint sich in unverwechselbarer Art und Weise die natürliche Ausstrahlung des Werkstoffs Holz mit einer einzigartigen Oberflächenbearbeitung. Dabei wird die natürliche Struktur des Holzes nicht nur bewahrt, sondern viel mehr durch die Veredelung der Oberfläche noch stärker heraus gearbeitet. Wie das von statten geht, konnten viele interessierte Kunden am 13. Oktober 2016 bei Lukaszewitz live miterleben. Der daraus entstandene Hocker wurde am Ende des Abends zu Gunsten der Reutlinger Lebenshilfe verlost. Das urige Unikat mit seinen natürlichen Rissen und Kanten darf eine glückliche Kundin ihr Eigen nennen.

Knopp_1_2016_klein
Knopp_2_2016_klein